BASF Ultracur3D ST 45 Tough Resin

BASFArt. Nr. PMIF-1006-003
filler

Farbe: Schwarz
Gewicht: 1000g
Preis:
Verkaufspreis€107

inkl. MwSt.

Lager:
Auf Lager

BASF logo and symbol, meaning, history, PNG

BASF Ultracur3D ST 45 Super Tough

Hochleistungs-Photopolymer Resin (Kunstharz) aus der Super Tough Line des deutschen Chemiespezialisten.

Highlights:

  • Hohe Schlagfestigkeit
  • Hohes Elastizitätsmodul
  • Hohe UV-Langzeitstabilität der gedruckten Teile

Schlagfestes Urethan-Photopolymer-Material von BASF

Ultracur3D ST (High impact product line) ist ein mittelviskoses, hochreaktives Photopolymer für Stereolithographieanwendungen, das zu zähen Mehrzweckteilen führt. Es kann zur Herstellung von Hochleistungs-Funktionsteilen unter Verwendung von Stereolithographie (SLA), digitaler Lichtverarbeitung (DLP) oder Flüssigkristallanzeigen (LCD, bzw. MSLA) verwendet werden. Ultracur3D ST kann die Anforderungen funktioneller Anwendungen hinsichtlich hoher Genauigkeit und mechanischer Festigkeit erfüllen, bei denen vorhandene 3D-Druckmaterialien oft Einschränkungen aufweisen.

ST 45 Kunstharz gibt es in drei verschiedenen Variationen. Standardmäßig kommt das Material in einer transparenten Variante ohne Farbpigmente. ST 45 B bietet eine schwarze Optik, ST 45 M wurde speziell modifiziert um mit einer großen Auswahl an 3D-Druckern kompatibel zu sein. So ist ST 45 M beispielsweise auch nutzbar auf Geräten, die keine offenen Parameter für den Druck anbieten.

Das Sicherheitsdatenblatt des Materials können wir Ihnen selbstverständlich auf Anfrage zusenden.

Anwendungsbereiche

ST 45 wird in verschiedenen Anwendungen genutzt, beispielsweise in der Automobilbranche für Airbags, Lüftungsabdeckungen und Armaturen. Das Harz eignet sich aufgrund der hohen Oberfächenqualität selbstverständlich auch für alltägliche Gegenstände wie Gehäuseabdeckungen, Verbindungsstücke, Halterungen und Vorrichtungen, sowie für Designprototypen.

BASF ist mit einem Umsatz von 59,3 Mrd. Euro (2019) der weltweit größte Chemiekonzern. Das bereits 1865 in Mannheim gegründete Unternehmen hat heute eine Mitarbeiterzahl von über 115.000. Der Hauptsitz von BASF befindet sich in Ludwigshafen am Rhein. Alle von BASF Forward AM gefertigten 3D-Druckmaterialien werden innerhalb der EU gefertigt.

Bezahlung & Sicherheit

Zahlungsmethoden

Amazon American Express Apple Pay Google Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

Kaufen Sie bequem und sicher von zu Hause aus ein - profitieren Sie von unserem Käuferschutz durch sichere Zahlungsmethoden und einer verschlüsselten Verbindung zum Schutz Ihrer persönlichen Daten.


Sicherheit

Käuferschutz - [3dmaterial-shop]

Versandkostenrechner

Das könnte Ihnen auch gefallen

Häufig angesehen