Zortrax Inkspire 2 3D-Drucker - [3D Material-Shop]
Zortrax Inkspire 2 3D-Drucker - [3D Material-Shop]
Zortrax Inkspire 2 3D-Drucker - [3D Material-Shop]
Zortrax Inkspire 2 3D-Drucker - [3D Material-Shop]
Zortrax Inkspire 2 3D-Drucker - [3D Material-Shop]

Zortrax Inkspire 2 UV-LCD 3D-Drucker

28178

Normaler Preis€4.395,00
/
inkl. MwSt.

  • Auf Lager
  • Bald wieder auf Lager

Zortrax Inkspire - 2.Generation des erfolgreichen LCD 3D-Druckers

Zortrax Inkspire 2 ist ein hochwertiger UV-LCD-3D-Drucker, der speziell für die Arbeit mit hochwertigen Harzen in einem sehr automatisierten und optimierten Prozess entwickelt wurde. Im Vergleich zum alten Inkspire ist es größer, leistungsfähiger und in fast jeder Hinsicht besser. Der Inkspire 2 sowie seine ergänzenden Nachbearbeitungsgeräte wurden von weltweit führenden Marken wie BASF und Henkel gründlich validiert, um sicherzustellen, dass jeder Druck mechanische und thermische Eigenschaften aufweist, die den vom Hersteller angegebenen Eigenschaften entsprechen oder diese übertreffen.

Höhepunkte:
  • 192 x 120 x 280 mm Bauvolumen
  • XY-Präzision: 50 µ; Schichthöhe: 25 µ / 50 µ / 100 µ
  • Vorkalibrierte Bauplattform
  • Automatisiertes System zur Kontrolle des Harzfüllstand

Belichtungsquelle

Die Inkspire 2 UV-LED-Lichtquelle hat eine proprietäre Matrix aus Licht-LEDs und Lichtverteilung, die für eine gleichmäßige UV-Belichtung über die gesamte Bauplattform sorgt. Dadurch wird eine hochpräzise optische Abbildung jedes einzelnen Pixels erzielt, egal wie viel der Bauplattform gefüllt ist. Dies ermöglicht es, sowohl in der Mitte als auch an den Rändern der Bauplattform eine gleichbleibend hohe Maßhaltigkeit zu erreichen. Dank dieser proprietären Technologie bietet die Inkspire 2 die höchsten mechanischen und thermischen Eigenschaften, die mit professionellen Harzen von führenden Herstellern wie BASF oder Henkel möglich sind.

UV-Abdeckung, Bauplattform-Entfernungsmechanismus und Harztropfen, Kalibrierung und Harzbehälter

Der Inkspire 2 hat eine UV-Abdeckung, um interne UV-Lichtquellen zu schützen und die Emission von Dämpfen an der Umgebung zu reduzieren. Der Drucker verfügt über einen Bauplattform-Entfernungsmechanismus, der es ermöglicht, die Konstruktionsplattform in einer abgewinkelten Position zu belassen und so das Tropfen des Harzes nach dem Drucken zu erleichtern. Der Drucker ist werkseitig kalibriert, aber auch vom Benutzer gemäß einer einfachen Anleitung einer GUI kalibriert werden. Der Harzbehälter ist mit einem einfachen Entfernungs- und Befestigungssystem ausgestattet, das die Positionierung erleichtert, sowie einem System, das die Funktion der FEP-Membran verbessert.

Komponenten des Harzfüllstandskontrollsystems:

Harzpumpe: Aufgrund des automatischen Harzzufuhrsystems kann der Inskpire 2 mehr Harz direkt aus der Flasche übertragen, wenn die im Becken vorhandene Menge nicht ausreicht, um den Druck fertigzustellen. Harzflaschen können einfach an der Pumpe befestigt und in einem speziellen Halter platziert werden.
Die Pumpe funktioniert in beide Richtungen: Es ist nicht erforderlich, den Harzbehälter zu entfernen, um überschüssiges Harz zurück in die Flasche zu übertragen. Die Pumpe kann dies automatisch tun.
Harzwischermechanismus: der die optimale Dispersion im Harz beibehält. Der in der Wanne arbeitende Wischer verhindert eine Sedimentation im Harz, die bei komplexeren Photopolymeren bei längeren Druckvorgängen häufig auftritt. Die Wischergeschwindigkeit wird für jedes für den Inkspire 2 kalibrierte Harz angepasst.
Füllstandssensor für Harz: Im Harzbehälter platziert, misst der Sensor ständig, wie viel Harz noch vorhanden ist. Das Halten des Harzpegels löst bis zu einem gewissen Grad das Problem der Sauerstoffinhibierung, die verhindert, dass sich die Photopolymere verfestigen.
Massensensor für Harzflaschen: Der Sensor ergänzt den im Harzbehälter platzierten Sensor und misst, wie viel Harz in der im Halter platzierten Flasche verbleibt. Auslesungen von beiden Sensoren beurteilen, wie viel Harz insgesamt für den aktuellen Druck verfügbar ist. Der Flaschenhalter ist so konzipiert, dass er die gängigsten Harzflaschendesigns aufnehmen kann.

Wenn der Inkspire 2 erkennt, dass nicht genug Harz vorhanden ist, um den Druck fertigzustellen, benachrichtigt er den Benutzer mit einer entsprechenden Meldung auf dem Bildschirm. Wenn das Harz während des Druckens ausgeht, wird der Vorgang automatisch angehalten.

Sicherheit

Dank der aktualisierten Sicherheitsfunktionen für den Inkspire 2 wird der Druck automatisch angehalten, wenn ein Stromausfall erkannt wird, und an derselben Stelle fortgesetzt, wenn der Strom wieder eingeschaltet ist. Der Drucker verfügt außerdem über Harzfüllstandskontrollsysteme sowie eingebaute Kohle- und Hepa-Filter, um die Exposition des Benutzers gegenüber Harzdämpfen zu begrenzen.

Weiteres

Gerätespül- und Reinigungsfunktionen in Firmware einstellbar, verstellbare Füße zum einfachen Ausrichten des Druckers auf der Oberfläche.

Das könnte Ihnen auch gefallen


Zuletzt angesehen