BASF Ultrafuse PPSU

BASFSKU: BASF-PPSU-U1
filler

Farbe: Natural
Gewicht: 750g
Durchmesser: 1.75mm
Prix:
Prix réduit€260

Taxes incluses

Stock:
En stock

BASF logo and symbol, meaning, history, PNG

BASF Ultrafuse PPSU Filament

High-End Polymer - hervorragend geeignet für anspruchsvolle und belastbare Funktionsbauteile

Ultrafuse PPSU (Polyphenylsulfone) ist ein Hochleistungsthermoplast, entwickeltauf Basis der fortschrittlichen Ultrason Materialien von BASF. Die Ultrason-Harze sind amorphe Thermoplaste aus Polyethersulfon (PESU), Polysulfon (PSU) und Polyphenylsulfon (PPSU) und gewährleisten eine sehr hohe thermische Beständigkeit.

Highlights:

  • Hohe Temperaturbeständigkeit (ca. 220°C)
  • Äußerst belastbar
  • Sehr gute chemische Resistenz

Mit seinem breiten Spektrum an Materialleistungsvorteilen kann Ultrafuse PPSU erfolgreich in Anwendungen eingesetzt werden, in denen andere Kunststoffe, z.B. Polyamid, Polycarbonat, Polyoxymethylen und Polyalkylenterephthalate, die Leistungsanforderungen nicht erfüllen. Mit seinen inhärent flammhemmenden Eigenschaften ist es ein besonders geeignetes Material für die Luft- und Raumfahrtindustrie.

Vorteile von BASF Ultrafuse PPSU Filament

  • Inhärent flammhemmend
  • Kriechfestigkeit bei hohen Temperaturen
  • Kurzzeit-Temperaturbeständigkeit bis zu 220 °C
  • Beständig gegen Heißwasser und Kühlmittel
  • Beständig gegen Dauergebrauchstemperaturen bis zu 180 °C
  • Ölbeständig, auch bei Temperaturen bis zu 170 °C
  • Hohe Dimensionsstabilität
  • Kraftstoff- und fluorbeständig

Anwendungen für BASF Ultrafuse PPSU Filament

Da das Material einen Hochtemperaturdrucker benötigt wird BASF Ultrafuse PPSU überwiegend in der Industrie verwendet. PPSU eignet sich für die Fertigung von Fittings, Rohren, und auch Halterungen und Vorrichtungen. Der Kunststoff kann genutzt werden für eine weite Reihe an technischen Anwendungen, welche eine Chemikalienbeständigkeit und Wasserfestigkeit bei gleichzeitiger Temperaturbeständigkeit und Schlagfestigkeit benötigen.

Hinweis: Bei diesem 3D-Druck Filament handelt es sich um ein Hochtemperaturmaterial. Für die Verarbeitung wird ein entsprechender Drucker mit beheizbarem Bauraum und überdurchschnittlich hoher Druckdüsentemperatur und Druckbetttemperatur benötigt, wie beispielsweise von Intamsys oder Minifactory. PPSU und PEI 9085 des deutschen Chemiekonzerns BASF können jeweils gegenseitig als Stützmaterial (Support) verwendet werden.

Material PPSU
Druckdüsentemperatur
390-410°C
Druckbetttemperatur
220°C
Druckgeschwindigkeit
25-50 mm/s
Besondere Merkmale
Hohe Belastbarkeit
Besondere Vorkehrungen
Beheizter Bauraum: 170-210°C

Bezahlung & Sicherheit

Méthodes de paiement

Amazon American Express Apple Pay Bancontact EPS Google Pay iDEAL Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

Vos informations de paiement sont gérées de manière sécurisée. Nous ne stockons ni ne pouvons récupérer votre numéro de carte bancaire.


Sécurité

Käuferschutz - [3dmaterial-shop]

Estimer la livraison

Das könnte Ihnen auch gefallen

Häufig angesehen