Die wichtigsten Merkmale des Original Prusa SL1

AKKURATE DRUCKE

Der SL1 verwendet ein 5,5'' hochauflösendes LCD-Display mit der physikalischen Auflösung von 2560×1440p, was zu 0,047mm pro Pixel führt, das ist die feste XY-Auflösung. Dank Trinamic-Treiber und starrem Duralrahmen erreicht der SL1 eine Schichthöhe von nur 0,01 mm. Die meisten Anwender sollten sich jedoch im empfohlenen Bereich von 0,025 - 0,1 mm pro Schicht bewegen.

MOTORISIERTES KIPPBETT

HOHE DRUCKGESCHWINDIGKEIT

Ein Hochleistungs-UV-Licht härtet eine Schicht nach der anderen aus, was etwa 6 Sekunden dauert, und dann wird die Druckplattform angehoben, damit der Drucker mit der Erstellung einer weiteren Schicht beginnen kann. Diese Konfiguration ermöglicht uns eine maximale Druckflächengröße von 120 × 68 × 150 mm (oder 4,7 × 2,6 × 5,9 in.).

FLEXIBLE FEP FOLIE

Der abnehmbare Harzbehälter des SL1 hat auf der Unterseite eine flexible, transparente FEP-Folie. FEP-Material ist billig und wir werden Ersatzteile über unseren E-Shop zur Verfügung haben. Falls Sie die FEP-Folie in irgendeiner Weise zerkratzen oder beschädigen, ist der Austausch eigentlich ganz einfach - einfach ein paar Schrauben lösen, die beschädigte Folie entfernen und die neue einsetzen.

AUTOMATISCHE KALIBRIERUNG

Sie müssen nicht vor jedem Druck kalibrieren! Die Druckplattform ist über ein Kugelgelenk mit dem Hauptarm verbunden. Wenn Sie sie also lösen und die automatische Kalibrierung starten, senkt der Motor mit einem Trapezgewinde die Druckplattform ab, bis sie sanft auf den Boden des Harztanks trifft.

STABILE BAUWEISE

wir verwenden ein ziemlich intelligentes Design für den Drucker: Sein Kern ist ein starrer duraler Rahmen mit einem separaten Gehäuse, was die Stabilität und Zuverlässigkeit erheblich verbessert. Um es einfach auszudrücken, es ist kein weiteres wackeliges Plastikding. Dieses Ding ist SCHWER! :)

HARZFÜLLSTANDS SENSOR

SL1 verfügt über einen einzigartigen Füllstandsensor, der sich im Harzbett (auch "Tank" genannt) befindet. Es hilft Ihnen, die optimale Menge an Polymer in den Tank zu gießen, und er benachrichtigt Sie auch, wenn das Harz knapp wird und eine Nachfüllmenge benötigt wird, wodurch verhindert wird, dass Ihnen das Harz mitten im Druck ausgeht.

DAMPFABSAUGUNG

SL1 verfügt über ein ausgeklügeltes Kühlsystem und ein Dampfabzugssystem. Falls Sie es nicht wussten, das Drucken mit SLA erzeugt verschiedene Dämpfe, weshalb der Drucker auch einen Deckel hat. Ein guter Luftstrom ist jedoch auch wichtig, so dass der Drucker einen Ventilator mit einem hochwertigen Filter an der Rückseite des Geräts hat.

SMARTE EIGENSCHAFTEN

Das gesamte Gerät wird über einen Vollfarb-LCD-Touchscreen gesteuert und die G-Codes können über einen USB-Stick hochgeladen werden. Es gibt aber auch LAN- und Wi-fi-Konnektivität, die es uns ermöglicht, neben dem Hochladen von G-Codes auch einige coole Dinge zu tun - wie z.B. die Möglichkeit, den Drucker über einen Webbrowser zu steuern. Sogar auf Ihrem Handy!